Ich bin froh, Euch berichten zu dürfen, dass mein Zeigefinger voll gut am Heilen ist und ich sicher bald wieder den Stift schwingen kann. Danke für die lieben Genesungswünsche in den Kommentaren und auf Facebook.
Karten
Da das Programmieren an der Homepage und das Hin- und Herschieben von großen und kleinen Kästchen mit neun Fingern auch recht gut geht, habe ich die Zeit genutzt, um das Design bisschen zu polieren und ein paar Infoseiten einzubauen:

Mittlerweile haben zwanzig verschiedene Schafe Einzug in den Comic gehalten und wenn das so weiter geht, kann man vielleicht bald den Überblick verlieren. Also musste eine Übersichtsseite und Beschreibungsseiten für jeden Charakter her. Zur Übersicht kommt ihr, wenn ihr auf den „die Schafe!“ Button klickt. Die Infos zu den einzelnen Schafen sind über die Portrait-Icons unter dem dem Strip direkt erreichbar. Viel Spaß beim Erkunden.

Und noch eine kleine Neuigkeit am Rande: Wer den guten alten Mel vermisst, hat bald Grund zur Freude, denn die alten Comicstrips gehen in ca. einem Monat online.

Alles Liebe,

Jakob